Ich wünsche einen angenehmen Tag, in erster Linie möchte ich mich sehr für die Empfehlung bedanken, FORTUNA VITAE bei meiner Diagnose /Überfunktion der Schilddrüse Graves-Basedow-Struma/. Es wurde mir eindeutig einer Operation – Entfernung der Schilddrüse empfohlen. Nach einmonatiger Einnahme des Öls / trotz strengem Verboten, das Öl in meinem Fall einzunehmen!!!/, verbesserte sich mein Gesundheitszustand wesentlich nicht nur subjektiv, sondern auch die Laborwerte bestätigten die rapide Wendung zum Besseren. Als ich nur die Medikamente einnahm, dauerte die Erkrankung an. Das Öl von Prog. Turianica wirkte wie ein Wunder! Also lehne ich die Operation /die ich nicht als Heilung, sondern als Verursachung eines ständigen Krankheitszustandes betrachte, da ihr Prinzip in der Entfernung eines lebenswichtigen Organs und in der lebenslangen Einnahme künstlicher Hormone besteht/ auch weiterhin hartnäckig ab und hoffe, dass mir das Öl zur vollständigen Heilung verhilft.

Das Einzige, was mir noch Sorgen bereitet, ist die mäßige Vergrößerung der Schilddrüse gegenüber ihrer Größe zu Beginn der Erkrankung. persönlich denke ich, dass es sich um eine Nebenwirkung von Thyrosol handelt, da mir eine relativ hohe Dosis /anfangs 4x tägl., danach n3x tägl./ verschrieben wurden. Nach der Einnahme 1 Flasche Öl nehme ich nur noch 1 Tablette täglich. Das Öl nehme ich trotz des ärztlichen Verbots auch weiterhin ein.

Mária, 42 Jahren